Digital Transformation Office (DXO)

Das Digital Transformation Office (DXO) ist die Anlaufstelle für Ideen, Wünsche und Bedürfnisse in Bezug auf die Digitalisierung von Prozessen, Aufgaben und Tätigkeiten der TUM-Mitarbeitenden. Das DXO hat die Aufgabe, diese Impulse zu analysieren, Prioritäten zu setzen und Synergien zwischen ihnen oder mit bereits laufenden Projekten zu ermitteln. Bei Bedarf wird eine Dokumentation für die Projektdefinition vorbereitet.

Jeder TUM-Mitarbeitende hat das Recht, sich mit dem DXO in Verbindung zu setzen und seine eigenen Ideen vorzuschlagen und eine transparente Antwort darauf zu erhalten.

Team

Teamleitung

Foto von Mattia Marchesini

Dr. phil. Mattia Marchesini

 

Foto von Alexandra Heidsieck

Dr. rer. nat. Alexandra Heidsieck

Einreichung von Ideen

Für Ideen zur Digitalisierung nutzen Sie bitte das Ideenportal  (Log-In mit TUM Kennung). Der Prozess den jede Idee durchläuft ist hier skizziert. Den aktuellen Stand Ihrer Idee können Sie im Ideenportal anhand des Status Icons erkennen:

Die Idee wurde eingereicht und wartet auf Sichtung

Die Idee ist unvollständig und es werden mehr Informationen benötigt.

Es gibt bereits ein Produkt mit vergleichbarer Funktionalität.

Eine ähnliche Idee ist bereits vorhanden.

Die Idee wird kurz bzgl. Kosten/Aufwand und Nutzen bewertet.

Die Idee wird voraussichtlich in nächster Zeit nicht umgesetzt werden.

Die Idee wurde einem Kommitee vorgelegt und ein Bedarf festgestellt. Die Idee wird nun zu einem Demand.

Die Idee wurde detaillliert bewertet und analysiert und wurde an das Project Management Office weitergegeben.

Die Idee wurde umgesetzt.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich per E-Mail an dxo@it.tum.de