Unser Tipp: Webkonferenzen mit Adobe Connect

Sie möchten eine Web- oder Videokonferenz veranstalten und dabei auch gemeinsam eine Präsentation ansehen? Oder Sie möchten ein Webinar anbieten? Dann ist Adobe Connect genau das Richtige für Sie:

Adobe Connect; Logo: Deutsches Forschungsnetz (DFN)
Adobe Connect; Logo: Deutsches Forschungsnetz (DFN)
  • Mit Adobe Connect stellt das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) allen Mitarbeitenden der TUM in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Forschungsnetz (DFN) ein modernes Webkonferenzsystem zur Verfügung.
  • Der Dienst ist kostenlos und kann einfach über den Webbrowser genutzt werden.
  • Mit Adobe Connect können Sie Video und Audio übertragen, Präsentationen gemeinsam ansehen, den Bildschirm und ein gemeinsames White Board teilen, einen moderierten Chat nutzen und Vieles mehr.
  • Einsatzmöglichkeiten sind z.B. Online-Meetings, Online-Sprechstunden mit Studierenden, Gruppenarbeit und Webinare.

Weitere Informationen und Anleitungen zu Adobe Connect

Wenn Sie schnell und einfach eine Videokonferenz veranstalten möchten und keine besonderen Tools benötigen, dann empfehlen wir Ihnen die Nutzung des LRZ-Dienstes Meet, der z.B. mit Skype vergleichbar ist.