Was ist die TUM-Kennung?

Die TUM-Kennung wird jedem Mitarbeitenden, Studierenden oder Gast zugewiesen, der von TUMonline einen Account erhält. Sie hat die Form "ka21bab", also Konsonant-Vokal-Ziffer-Ziffer-Konsonant-Vokal-Konsonant, oder Silbe-Zahl-Silbe. Sie ist, anders als die Loginnamen peter.mustermann@tum.de bzw. mustermann@mytum.de, unveränderlich.

TUM-Kennung in TUMonline einsehen

Die eigene TUM-Kennung kann in TUMonline eingesehen werden:

  • Melden Sie sich in TUMonline an und klicken Sie in Ihrer Visitenkarte auf den Link "E-Mail-Adressen".
  • Sie sehen im Kästchen "Momentane Adressen" die TUM-Kennung als Bestandteil Ihrer automatischen TUM-Mail-Adresse.

Screenshot: TUM-Kennung in TUMonline
Screenshot: TUM-Kennung in TUMonline

Benutzerverwalter können die TUM-Kennung in der TUMonline-Visitenkarte auch unter "Erweiterte Ansicht" - "Kennung" einsehen.

Vgl. auch die Frage "Was ist die LRZ-Kennung"?